Menü

Lichtcontracting

Anfrage gem. § 3 Abs. 1 GO KT
der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen zur Sitzung des
Bau- und Verkehrsausschusses am 27.11.2014
„Lichtcontracting in den Schulgebäuden des Kreises“

Sehr geehrter Herr Landrat Müller,

beim Energiespar-Contracting plant, finanziert und realisiert ein privater Energiedienstleister Effizienzmaßnahmen, um den Energieverbrauch eines Gebäudes zu minimieren. Dadurch sinken sowohl die Energiekosten als auch die CO2-Emissionen. Refinanziert werden die Maßnahmen durch die eingesparten Energiekosten.

Analog bieten Dienstleister auch ein reines Lichtcontracting an, worüber energieeffiziente Beleuchtungsanlagen in LED-Technik, moderne Beleuchtungskonzepte und Steuerungen geplant, umgesetzt, gewartet und finanziert werden können.

Im Energiebericht zur Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses heißt es: „die Energieverbräuche der Berufskollegs sind seit Jahren konstant und liegen deutlich über dem Vergleichswert der KGSt“. Desweiteren werden im Ausblick des Energieberichts Einzelmaßnahmen zur Umsetzung aufgeführt.

Eine Komplettumstellung auf energiesparende und nutzerfreundliche LED-Beleuchtung erfordert allerdings umfangreiche Investitionen.

Vor diesem Hintergrund bitten wir um die Beantwortung folgender Fragen:

  1. Könnte in den Berufskollegs und anderen Gebäuden des Kreises ein Gesamtkonzept zur Umrüstung auf energiesparende LED-Beleuchtung umgesetzt werden?
  2. Wurden Angebote von Energiedienstleistern für ein Lichtcontracting bereits geprüft? Und wenn ja mit welchem Ergebnis?

Mit freundlichen Grüßen                                         

Günter Jochum                     i.A. Anke Hoppe-Hoffmann
Fraktionssprecher                 Fraktionsgeschäftsführerin

zurück

Fraktionssitzungen der
grünen Kreistagsfraktion
finden aktuell meist
per Videokonferenz statt.

Wenn Sie Interesse haben
teilzunehmen, melden Sie
sich bitte per Mail.

Wir senden Ihnen gerne
eine Einladung mit Ort
oder einen entsprechenden
Link.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]