Menü

„Aktuelle und mögliche zukünftige Personalsituation beim Jugendamt des Kreises“

Sehr geehrter Herr Landrat Müller,

In den Unterlagen zur Planung der Erweiterung von räumlichen Möglichkeiten der Unterbringung von Kreisverwaltungsmitarbeitern in der Kernstadt wird bzgl. des Kreis-Jugendamtes von einem Personalschlüssel von insgesamt 154 Stellen ausgegangen.

Dazu bittet die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen um Beantwortung folgender Fragen:

Aus welchen einzelnen Personalstellen setzt sich diese Summe zahlenmäßig zusammen (nicht Stellen-Inhaber)? 

Dabei soll eine Übersicht hierzu insbesondere enthalten:

  1. die Verteilung der Stellenanzahlen gemäß der amtsinternen Gliederung (mit jeweiliger Angabe, ob vollzeit- oder teilzeitmäßig besetzt),
     
  2. die Zuordnung der Stellen nach der bisherigen tatsächlichen räumlichen (örtlichen) Verteilung,
     
  3. eine aktuell gültige Unterscheidung/ Auflistung nach tatsächlich vorhandenen und geplanten bzw. zukünftig vorgesehenen Stellen.

 

Mit freundlichen Grüßen                                                

Ulrich Schmidt-Kalteich
Fraktionssprecher



zurück

Fraktionssitzungen der
grünen Kreistagsfraktion
finden aktuell meist
per Videokonferenz statt.

Wenn Sie Interesse haben
teilzunehmen, melden Sie
sich bitte per Mail.

Wir senden Ihnen gerne
eine Einladung mit Ort
oder einen entsprechenden
Link.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]